Aktuelles zur Liga

2017-10-06 01:00

Informationen zum aktuellen Stand in der Liga unter http://www.indiaca-wtb.de/

Spielplan Saison 17/18

1. Spieltag So. 22.10.17 in Pivitsheide
2. Spieltag So. 01.10.17 in Kamen
3. Spieltag So. 03.12.17 Heimspiel Springweg Turnhalle, Anpfiff 10 Uhr
4. Spieltag So. 17.12.17 in Dülmen
5. Spieltag Sa. 20.01.18 in Haltern
6. Spieltag So. 04.02.18 Heimspiel Springweg Turnhalle Anpfiff 10 Uhr
7. Spieltag So. 18.02.18 in Neuss-Erfttal
8. Spieltag So. 11.03.18 in Bochum

Saison 2014/2015

2014-09-06 17:56

Die Spieltermine für die aktuelle Ligasaison stehen fest:

 

24.08.2014

19.10.2014

02.11.2014 (TH Springweg 10 Uhr)

09.11.2014

14.12.2014

18.01.2015 (TH Springweg 10 Uhr)

08.02.2015

23.03.2015

Aktuelles aus 2013/2014

2014-01-01 21:37

Spendenaufruf für die Norddt.Meisterschaften 12./13.4.2013

Hilf mit!_NDM.pdf (201,9 KiB)

 

 

Heimspieltage Saison 2013/2014

So, 01.12.13 im Springweg ab 10 Uhr (3. Spieltag)
So, 26.01.14 im Springweg ab 10 Uhr (5. Spieltag)

 

Sonstiges

Der TV Einigkeit 06 ist in 2014 Ausrichter der Norddeutschen Meisterschaften.

Diese finden am 12./13.04 2014 in der Sporthalle Boverstraße (Gesamtschule) statt.

Abschluss Saison 2012/2013

2013-07-24 21:57

Mit gemischten Gefühlen beendete der TVE06 die Ligasaison 2012/2013. Die zweite Mannschaft konnte sich leider nicht gegen die Konkurrenz in der höchsten Spielklasse NRWs durchsetzen und beendete die Saison auf einem Abstiegsplatz. Die erste Mannschaft landete trotz vieler Verletzungssorgen auf einem guten vierten Platz.

 

In der nächsten Saison wird der TVE nur eine Mannschaft in der Oberliga stellen. Die zweite Mannschaft wird nicht in der Verbandsliga antreten und stattdessen die erste Mannschaft personell unterstützen.

Saison 2012/2013

2012-10-12 08:21

Im August startete die neue Indiacasaison des Westfälischen Turnerbundes. Dieses Mal starten zwei TVE-Mannschaften in der höchsten Spielklasse NRWs.

Der TVE 2 erwischte einen mäßigen Start, die ersten 4 Spiele wurden verloren. Dabei war aber mindestens ein Sieg drin, was aber vielleicht der Anfangsnervösität geschuldet war. 12 Siege sind aber noch zu vergeben, von daher ist hier noch alles möglich.

Bei der ersten Mannschaft des TVE lief es besser. Trotz schwächerer Auftritte konnten aus den ersten Spielen drei Siegen eingefahren werden. Hier ist aber noch einiges an Luft nach oben.

Mitte Oktober geht es weiter.

Kamen Open 2012

2012-07-01 22:33

Als Motto der diesjährigen Kamen Open haben wir uns die Fußball-EM 2012 ausgesucht, d.h.: Holprig ins Turnier starten, danach starke Vorstellungen abliefern und dann im Halbfinale verlieren! Und da dieses Motto bereits 2011 so gut funktioniert hat, war es eine Wiederholung wert.

 

Nach guten Spielen gegen Mörsbach und Elion in der Zwischenrunde stand unsere Mannschaft am Ende im Halbfinale gegen kein geringeres Team als Deutschland 1, unsere Mixed-Nationalmannschaft. Obwohl wir dort unser bestes Spiel ablieferten und den Favoriten ein ums andere Mal ins Wanken gebracht haben, reichte es leider nicht zum Einzug ins Finale. Im Spiel um Platz 3 war dann nach einem langen Turniertag keine Kraft mehr vorhanden und wir ließen den Gästen aus Estland den Vortritt auf dem Treppchen.

 

Es hat trotzdem ne Menge Spaß gemacht und wir sind im nächsten Jahr natürlich wieder mit dabei. Sieger wurde das Team Deutschland 2 vor Deutschland 1.

 

Da sollten sich einige Fußballer mal eine Scheibe von abschneiden! ;)

 

 

Norddeutsche Meisterschaften

2012-04-26 22:04

Beschwingt von den guten Leistungen der zurückliegenden Saison schaffte der TVE auch in diesem Jahr die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Mit einem guten vierten Platz gelang unserem Team dabei die beste NDM-Platzierung seit Bestehen unserer Abteilung.

 

Was sich allerdings wohl nie ändern wird ist das flatterhafte Hoch und Runter unserer Leistung. Auch an diesem Wochenende standen den guten Spielen gegen Großbeeren und Kamen wieder genug Sätze zum Weggucken gegenüber, beispielsweise gegen den Neuling aus Braunschweig oder den wie immer blendend turnierspielenden Wattenscheidern. Letztlich war das aber auch wurscht, da wir die Qualifikation schon nach der Vorrunde in der Tasche hatten. 

 

Berlin war also in diesem Jahr tatsächlich eine Reise wert! ;)

 

Norddeutscher Meister wurde die junge Mannschaft aus Kamen, die sich ein packendes und extrem hochklassiges Finale gegen den TVK Wattenscheid lieferte. Hut ab dafür! Dritter wurde der ATV Haltern.

8. Spieltag

2012-04-25 22:10

Mit einem Sieg gegen Eppendorf 2 und einer Niederlage gegen Kamen beendete auch die erste Mannschaft des TVE die diesjährige Indiaca-Saison. Damit belegt unser Team einen sehr guten dritten Platz in der Endtabelle und hätte sich damit aus eigener Kraft für die Norddeutschen Meisterschaften qualifiziert. Da wir allerdings als alleinige RTB-Mannschaft eh einen Freifahrtschein haben, war dies nicht von Bedeutung.

 

Insgesamt also eine erfreuliche Ligasaison für den TVE, sowohl in der Ober- als auch in der Verbandsliga.

7. Spieltag

2012-04-24 22:11

Mit Siegen gegen Bönen und Wattenscheid beendete die Verbandsligamannschaft des TVE die diesjährige Ligasaison. Damit steht man auf einem Aufstigesrang und könnte im nächsten Jahr in der höchsten Klasse NRWs mitspielen. Ein großer Erfolg für unser Team.

 

In der Oberliga wird noch gespielt. Hier gewann der TVE am vorletzten Spieltag gegen das Team aus Eppendorf, verlor aber gegen den Tabellenführer aus Haltern.

6. Spieltag

2012-04-23 22:11

Am 6. Spieltag trat die erste Mannschaft des TVE im Heimspiel gegen die Mannschaften aus Wattenscheid und Rentfort an. In einem wenig hochklassigen, aber dafür spannenden Spiel gewann unser Team 3:2 gegen den amtierenden Deutschen Meister aus Bochum. Beide Seiten machten viele Fehler und schenkten abwechselnd die Sätze her. Im entscheidenen fünften Satz spielte der TVE konzentrierter und konnte sich den Sieg gegen ersatzgeschwächte Wattenscheider sichern.

 

Das zweite Spiel gegen Rentfort wurde quasi ohne Gegenwehr 3:0 gewonnen.

 

Mixed 1

 

Unsere zweite Mannschaft traf in Bochum auf die Mannschaften aus Haltern und Pivitsheide. Gegen Haltern gelang ein glatter Sieg, das Spiel gegen Pivitsheide wurde 3:0 verloren.